Seniorenkreise

Seniorenkreise

Die Senioren in unserer Pfarreiengemeinschaft treffen sich regelmäßig zum gemütlichen Beisammensein, zu unterhaltsamen Vorträgen, zu Spielen und Ausflügen. Einmal im Monat findet in jeder Gemeinde ein Seniorengottesdienst mit anschließendem Treffen bei Kaffee und Kuchen statt.

Die genauen Termine entnehmen Sie bitte den wöchentlichen Pfarrinformationen.

Seniorenkreis Lövenich

Der Seniorenkreis von St. Severin wurde vor mehr als 40 Jahren von Pfarrer Gabel, Frau M.  Bahl und Frau J. Pauli ins Leben gerufen.

Für viele Senioren ist dieses wöchentliche Treffen im Lövenicher Pfarrheim (immer donnerstags von 15 – 17 Uhr, außer in den Ferien)  die einzige Möglichkeit, soziale Kontakte zu pflegen.  

Für die Senioren, die den Weg zu Fuß nicht mehr schaffen oder nicht von ihren Angehörigen gebracht werden können, gibt es einen ehrenamtlichen Fahrdienst.

Einmal im Monat ist ein Seniorengottesdienst mit Pater Jacob in der Severinuskirche nebenan eingeplant.

Neben Gesprächen und Gesellschaftsspielen in geselliger Runde bei Kaffee/Tee und Plätzchen stehen auch interessante Vorträge, die vom kath. Bildungswerk, Pro Senior, Maltheser Hilfsdienst o.a. angeboten werden, auf dem Programm.

Außerdem besucht eine Beamtin der Weidener Polizeidienststelle den Seniorenkreis regelmäßig, steht als Ansprechpartnerin zur Verfügung und gibt gute Sicherheitshinweise und Ratschläge. Weitere Highlights im Seniorenkreis sind die bislang viermal pro Jahr stattfindenden Nachmittagsausflüge mit dem Bus.

Jedes Jahr im Dezember wird von den Helferinnen eine kleine Weihnachtsfeier mit Musik für die Senioren ausgerichtet, aber auch andere jahreszeitliche Feste und runde Geburtstage werden nicht vergessen.

Wer Interesse an den wöchentlichen Treffen, Vorträgen, Ausflügen usw. hat oder den Seniorenkreis unterstützen möchte, ist donnerstags herzlich willkommen oder kann sich im Pfarrbüro melden.

 

* Wegen der Corona-Beschränkungen ist unser Pfarrheim leider geschlossen und es finden vorerst keine Treffen und Ausflüge statt.  

Seniorenkreis Lövenich

Doris Machill

Seniorenkreis Weiden

Angesprochen werden interessierte Menschen im Alter von 55 Jahren plus – gleich welcher Herkunft, Konfession oder welchen Geschlechts. Wir freuen uns sehr, dass wir derzeit etwa 40 Stamm-Senioren haben, wobei auch mal wieder „ein paar Neue“ dazukommen und den Kreis bereichern. Der Seniorenkreis St Marien besteht seit über 40 Jahren.

Wie läuft der Seniorenkreis ab?

Der Seniorennachmittag findet in der Regel an jedem Mittwoch, jeweils um 15 Uhr,im Pfarrzentrum Köln-Weiden, Danziger Str. 33, statt.

Für die einen ist der Seniorenkreis das regelmäßige, gemütliche Treffen und Klönen bei Kaffee und Kuchen und sich an der Gemeinschaft miteinander Freuen. Für andere ein kleines, attraktives Programm mit interessanten Gesprächsmöglichkeiten. Dritte sehen es als Angebot für Gesellschaftsspiele, reichlich Lieder zu singen und viele Feste zu feiern – vor allem Karneval!

In den zwei Stunden animieren wir zur Bewegung, die gern angenommen und meist von Frau Otto (ehemalige Dozentin der Sporthochschule) oder anderen vorgeturnt wird.

Geburtstagen wird gedacht, Eucharistiefeiern oder Wortgottesdienste werden einmal im Monat gehalten.

Mehrmals im Jahr findet ein Ausflug statt und im Herbst pilgern wir zu einer Wallfahrtsstätte.

Im Oktober feiern wir Erntedank und im Dezember gibt es eine Weihnachtsfeier.

Das sind wir – und wo sind Sie?

Das Alter, die besonderen Jahre?! Sind Sie auch der Meinung, dass der letzte Lebensabschnitt ein ganz besonderer ist? Wie können wir diese Jahre zu unseren Wertvollsten und Besonderen machen? Die Statistiken zeigen, dass 35 % der größten Leistungen in der Gesellschaft von 60- bis 70-Jährigen erbracht wurden. Unsere körperlichen Kräfte nehmen ab, das Haar ergraut, was können wir da noch Schönes und Neues erleben?

Über diese und viele andere Themen wollen wir uns in Zukunft austauschen. Wir wollen herausfinden, wie wir immer noch Neues mit Gott erleben können.

Schauen Sie doch bei uns herein! Sie sind herzlich willkommen.

Seniorenkreis Weiden

Renate Wittsack